Bennet und Rapstammtisch im FRANZ!

Yes & Y0!

Einen großartigen Abend lang fusionieren wir mit Bennet und seiner Band zu einer Hip-Hop, Reaggae, Jazz und Soul zockenden Live-Jukebox, bestückt mit Stücken von Bennet und uns, sowie selbstverständlich einigen Freestyles. Weil das der Shit wird, haben wir extra einige Tracks und ähnliche Gerätschaften aufpoliert und wir freuen uns, die komplette RST-Clique versammelt zu sehen. Bennet solltet ihr euch außerdem dringend vorher auf Soundcloud antun! Dem ganz Spitzfindigen werden übrigens erstaunliche Übereinstimmigkeiten in der Band Besetzung auffallen, aber das merkt ihr dann am 2. Mai um acht im FRANZ!

www.soundcloud.com/bennetmusic

Das Frischeste, was Aachen in Sachen Live-Musik mit Entertainment-Faktor zu bieten hat. Die MCs vom Rapstammtisch zaubern zusammen mit dem Singer/Songwriter Bennet und seiner Band ein Doppelkonzert auf die Bühne und zeigen, dass eine neue Generation von ambitionierten Musikern am Werk ist, die ordentlich Alarm machen.
Seit drei Jahren sorgt der Rapstammtisch, Crew und Veranstaltung gleichermaßen, regelmäßig für Live-Rap und Freestyle Jams in Aachen. Die fünf Rapper haben genauso viel ansteckendem Elan & Spaß wie Talent und improvisieren quasi nonstop zu musikalisch variationsfreudigen Rahmentracks, die von der Band auf Zuruf vorgelegt werden. Unterstützt werden sie vom lokalen Beatbox-Ass Spucknapf, der jede Menge unerklärliche Sounds und Beats beisteuert, oder sich ein spontanes Battle mit dem Schlagzeuger liefert.
Der Singer/Songwriter Bennet spielt Stücke zwischen melancholischer Soulmusik und heilenden Reggae-Grooves, zu welchen ihn seine Reisen durch Afrika, Zentralamerika und Jamaika inspiriert haben. Mit viel Gefühl und Dynamik begleiten ihn dabei die großartigen Instrumentalisten Mathias Brede an den Keys, Yeray Diaz Hurtado und Stefan Peters an der Gitarre, Max Hilpert an den Drums und Johannes Fabry am Bass, sowie die Backgroundsängerin Christiana Yejide Kogbe. In Aachen hat Bennet bereits als Support für Sebastian Sturm und durch mitreißende Konzerte auf der Burg Frankenberg, im Egmont und im Domkeller von sich reden gemacht.
Zum Warm-Up und im Anschluss an die Show gibt sich Dj Coma noch die Ehre ein paar Schätze aus der Plattenkiste aufzulegen. Als Rahmenprogramm gibt es Hip-Hop, Funk und Soul zum eingrooven und ausklingen. Cheers!


AK: 5€
rapstammtisch.de
facebook.com/bennetofficial

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *